Datenschutzrichtlinie

Future Health Technologies Limited («wir», «uns» und «unser») verpflichtet sich, Ihre Privatsphäre zu schützen und zu respektieren.

Diese Datenschutzerklärung ist (zusammen mit unseren AGB für die Website und anderen Dokumenten, auf die hierin Bezug genommen wird) die Basis, auf der wir personenbezogene Daten verarbeiten, die wir von Ihnen erfassen oder die Sie uns übermitteln. Bitte lesen Sie den folgenden Text aufmerksam durch, um sich mit unseren Ansichten und Verfahren bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten und deren Verarbeitung vertraut zu machen. Durch Ihren Besuch auf www.futurehealthbiobank.com/ch-de/ akzeptieren Sie die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Verfahren und erklären sich damit einverstanden.

Datenverantwortlicher im Sinne des Data Protection Act 1998 (der «Act») ist Future Health Technologies Limited. Wir sind in England und Wales unter der Firmennummer 04431145 registriert. Unser eingetragener Firmensitz befindet sich in 10 Faraday Building, Nottingham Science and Technology Park, University Boulevard, Nottingham NG7 2QP, Grossbritannien. Unsere Umsatzsteuer-Identifikationsnummer lautet GB 84746 3203.

Wir sind durch die britische «Medicines and Healthcare products Regulatory Agency» akkreditiert. Unsere Zertifikatsnummer lautet 0083/00/00/0-04.

Wir sind von der «Human Tissue Authority» zugelassen. Unsere Lizenzreferenznummer lautet 22503.


Informationen, die wir über Sie erfassen können

Wir erfassen und verarbeiten folgende Daten über Sie:

Informationen, die Sie an uns übermitteln. Sie können uns Informationen über sich in Formularen auf www.futurehealthbiobank.com (unsere Website) oder durch Kommunikation via Telefon, E-Mail oder auf andere Weise übermitteln. Dazu gehören Informationen, die Sie übermitteln, wenn Sie [sich für die Nutzung unserer Website registrieren,] unseren Service abonnieren, nach einem Produkt oder einer Dienstleistung suchen, Fragen zu einem Produkt oder einer Dienstleistung stellen, auf unserer Website ein Informationspaket bestellen, einen E-Mail-Newsletter abonnieren, Details für die «Empfehlung an einen Freund» eingeben, auf unserer Website ein Produkt oder eine Dienstleistung bestellen, [Diskussionsforen oder andere Social-Media-Funktionen auf unserer Website nutzen,] [an einem Wettbewerb, einer Werbeaktion oder eine Umfrage teilnehmen] und wenn Sie ein Problem mit unserer Website melden. Zu den Informationen, die Sie an uns übermitteln, können die folgenden gehören: Vorname und Nachname der beiden Elternteile, Adresse (einschliesslich Strasse, Stadt, Postleitzahl und Land), E-Mail-Adressen der Elternteile, Telefonnummern, Kreditkartendaten für den Fall, dass Sie ein Produkt oder eine Dienstleistung auf unserer Website bestellen, der erwartete Geburtstermin Ihres Babys, Ihre Geburtsklinik, wie Sie von uns erfahren haben, weitere Informationen, die wir von Ihnen erbitten können, falls Sie ein Problem mit unserer Website berichten, eine Aufzeichnung unserer Korrespondenz, wenn Sie uns kontaktieren, von Ihnen erbetene Informationen in Zusammenhang mit Befragungen zur Forschungszwecken (die Sie nicht beantworten müssen), Details der Transaktionen, die Sie über unsere Website abwickeln, sowie Details zur Erfüllung Ihrer Aufträge, Details Ihrer Besuche auf unserer Website (einschliesslich, jedoch nicht beschränkt auf Traffic-Daten, Standortdaten, Weblogs und andere Kommunikationsdaten, soweit diese für Ihre eigenen Abrechnungszwecke oder anderweitig benötigt werden) und die Ressourcen, auf die Sie zugreifen, und sonstige Informationen, die Sie an uns übermitteln, wenn Sie Formulare auf unserer Website ausfüllen (einschliesslich etwaiger Zusatzinformationen, die Sie bei der Registrierung zur Nutzung unserer Website, beim Abonnement unseres Services, beim Verschicken von Material oder bei der Anforderung weiterer Dienstleistungen an uns übermitteln).

Informationen, die wir über Sie erfassen. In Zusammenhang mit Ihren Besuchen auf unserer Website können wir automatisch die folgenden Informationen erfassen:

technische Informationen, einschliesslich der Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse), unter der Ihr Computer mit dem Internet verbunden ist, Ihre Login-Daten, Browsertyp und -version, Zeitzoneneinstellung, Browser-Plug-in-Typen und -Versionen, Betriebssystem und Plattform,

Informationen über Ihren Besuch, einschliesslich des vollständigen Uniform-Resource-Locator-Clickstreams zu, durch und von unserer Website (einschliesslich Datum und Uhrzeit); von Ihnen angesehene und gesuchte Artikel; Seitenantwortzeiten, Downloadfehler, Dauer der Besuche bestimmter Seiten, Informationen zur Seiteninteraktion (wie Scrollen, Klicks und Maus-overs) sowie Wege zum Verlassen der Seite. Ausserdem können die Telefonnummern erfasst werden, unter der Sie unsere Kundenbetreuung anrufen.

Informationen, die wir aus anderen Quellen erhalten. Wir können Informationen über Sie erhalten, wenn Sie eine der anderen Websites verwenden, die wir betreiben, oder wenn Sie die anderen Dienstleistungen in Anspruch nehmen, die wir anbieten. [In diesem Fall informieren wir Sie nach Erfassung solcher Daten, dass diese intern weitergegeben und mit den auf dieser Website erfassten Daten zusammengeführt werden können.] Wir arbeiten ausserdem eng mit Dritten zusammen (beispielsweise mit Geschäftspartnern, Subunternehmern, Zahlungs- und Lieferdiensten, Werbenetzwerken, Analytik-Anbietern, Suchinformationsanbietern, Auskunftsstellen) und können von diesen Informationen über Sie erhalten.


Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, um Sie von anderen Nutzern unserer Website zu unterscheiden. Dies hilft uns, unsere Website zu verbessern und Ihnen eine positive Nutzererfahrung zu bieten, wenn Sie unsere Website besuchen. Detaillierte Informationen zu den von uns verwendeten Cookies und den Zwecken, für die wir sie nutzen, finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.


Verwendung von Daten

Wir nutzen die über Sie gespeicherten Daten auf folgende Weise:

    Informationen, die Sie an uns übermitteln. Wir nutzen diese Informationen,

  • um unsere Verpflichtungen aus Verträgen zwischen Ihnen und uns zu erfüllen und um Sie mit den Informationen, Produkten und Dienstleistungen zu versorgen, die Sie bei uns anfordern.
  • um Ihnen Informationen über weitere Produkte und Dienstleistungen von uns zu übermitteln, die den Produkten und Dienstleistungen ähneln, die Sie bereits bei uns gekauft oder zu denen Sie bei uns angefragt haben.
  • um Sie mit Informationen über Waren und Dienstleistungen zu versorgen, die unserer Einschätzung nach für Sie interessant sein könnten, oder um ausgewählten Dritten zu gestatten, Sie mit solchen Informationen zu versorgen. Wenn Sie bereits Kunde sind, kontaktieren wir Sie auf elektronischem Wege (E-Mail oder SMS) nur mit Informationen über Waren und Dienstleistungen, die denen ähnlich sind, die Gegenstand eines früheren Verkaufsvorgangs oder früherer Verkaufsverhandlungen mit Ihnen waren. Wenn Sie ein neuer Kunde sind und wenn wir ausgewählten Dritten die Nutzung Ihrer Daten gestatten, werden wir (bzw. die ausgewählten Dritten) Sie nur dann auf elektronischem Wege kontaktieren, wenn Sie dem zugestimmt haben. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihre Daten auf diese Weise verwenden oder Ihre Daten zu Marketingzwecken an Dritte weitergeben, markieren Sie bitte das entsprechende Kästchen auf dem Formular, auf dem wir Ihre Daten erfassen.
  • um Sie über Änderungen an unserem Service zu informieren.
  • um sicherzustellen, dass die Inhalte unserer Website in der für Sie und Ihren Computer effizientesten Art und Weise dargestellt werden.
  • Informationen, die wir über Sie erfassen. Wir nutzen diese Informationen:

  • um unsere Website und unsere unternehmensinternen Abläufe zu verwalten, einschliesslich Fehlersuche, Datenanalyse, Prüfung, Forschung, statistische Zwecke und Umfragen.
  • um unsere Website zu verbessern, damit die Inhalte in der für Sie und Ihren Computer effizientesten Art und Weise dargestellt werden.
  • um Ihnen die Nutzung interaktiver Funktionen unseres Service zu ermöglichen, wenn Sie dies wünschen.
  • um unsere Website geschützt und sicher zu halten.
  • um die Wirksamkeit der Werbung, die wir Ihnen und anderen zukommen lassen, zu messen oder zu ermitteln, und um Ihnen relevante Werbung zukommen zu lassen.
  • um Ihnen und anderen Nutzern unserer Website Vorschläge und Empfehlungen über Waren oder Dienstleistungen zu unterbreiten, die Sie oder andere Nutzer interessieren könnten.
  • Informationen, die wir aus anderen Quellen erhalten. Wir können diese Informationen mit Informationen zusammenführen, die Sie uns übermitteln, sowie mit Informationen, die wir über Sie erfassen. Wir können diese Informationen sowie die zusammengeführten Informationen für die oben genannten Zwecke nutzen (je nach Art der Informationen, die wir erhalten).

Offenlegung Ihrer Informationen bzw. Daten

Wir können Ihre personenbezogenen Daten an jedes Mitgliedsunternehmen unseres Konzerns weitergeben. Darunter zu verstehen sind unsere Tochtergesellschaften, unsere oberste Holdinggesellschaft sowie deren Tochtergesellschaften, wie in Abschnitt 1159 des UK Companies Act 2006 festgelegt.

Wir können Ihre Informationen an ausgewählte Dritte weitergeben, einschliesslich:

  • [Geschäftspartner, Lieferanten und Subunternehmer für die Erfüllung eines Vertrages, den wir mit Ihnen oder benannten Dritten schliessen.
  • Suchmaschinenbetreiber und Anbieter von Webanalysen, die uns bei der Verbesserung und Optimierung unserer Website unterstützen.
  • [Kreditauskunftsstellen für die Beurteilung Ihrer Kreditwürdigkeit, wenn dies eine Bedingung von uns zum Abschluss eines Vertrages mit Ihnen ist.]]

Unter folgenden Umständen dürfen wir Ihre personenbezogenen Daten gegenüber Dritten offenlegen:

Wenn Future Health Technologies Limited als Gesamtunternehmen oder im Wesentlichen alle seine Vermögenswerte von einem Dritten übernommen werden, in welchem Fall die vom Unternehmen über seine Kunden gespeicherten personenbezogenen Daten einen der übertragenen Vermögenswerte darstellen.

Wenn wir verpflichtet sind, Ihre personenbezogenen Daten offenzulegen oder weiterzugeben, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen, um unsere AGB oder unsere Lieferbedingungen und andere Vereinbarungen durchzusetzen oder um die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit von Future Health Technologies Limited, unserer Kunden oder anderer zu schützen. Dazu gehört der Austausch von Daten mit anderen Unternehmen und Organisationen zum Schutz vor Betrug sowie zur Kreditrisikominderung.

Wenn wir rechtlich dazu verpflichtet sind, etwa durch eine gesetzliche oder vertragliche Verpflichtung aus Gesetz oder Vertrag oder durch unsere Verpflichtungen gegenüber einer Aufsichtsbehörde.


Speicherort Ihrer personenbezogenen Daten

Alle Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, werden auf unseren sicheren Servern gespeichert. Alle Zahlungstransaktionen werden über einen sicheren Server abgewickelt.

Die Daten, die wir von Ihnen erfassen, können an einen Ort ausserhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) übertragen und dort gespeichert werden. Ausserdem können die Daten von Mitarbeitern verarbeitet werden, die ausserhalb des EWR für uns oder einen unserer Lieferanten tätig sind. Diese Mitarbeiter können unter anderem mit der Erfüllung Ihres Auftrags, der Verarbeitung Ihrer Zahlungsdaten und der Bereitstellung von Support-Dienstleistungen beauftragt sein. Indem Sie Ihre personenbezogenen Daten übermitteln, erklären Sie sich mit dieser Übertragung, Speicherung und Verarbeitung einverstanden. Wir unternehmen alle notwendigen Schritte, um sicherzustellen, dass Ihre Daten sicher und in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie behandelt werden.

Leider ist die Übermittlung von Daten über das Internet nicht vollkommen sicher. Obwohl wir unser Bestes tun, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, können wir die Sicherheit Ihrer Daten, die auf unsere Website übertragen werden, nicht garantieren. Jede Übertragung erfolgt auf eigene Gefahr. Sobald wir Ihre Daten erhalten haben, werden wir alle zumutbaren Anstrengungen unternehmen (einschliesslich der Verwendung von SonicWALL, DMZ, Passwortschutz und anderen Massnahmen), um unbefugten Zugriff zu verhindern.


Ihre Rechte

Sie haben das Recht, uns die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu Marketingzwecken zu untersagen. Normalerweise informieren wir Sie vor der Erhebung Ihrer Daten, wenn Ihre Daten für solche Zwecke verwendet werden sollen, oder wenn wir beabsichtigen, Ihre Informationen für solche Zwecke gegenüber Dritten offenzulegen. Sie können Ihr Recht zur Verhinderung einer solchen Verarbeitung ausüben, indem Sie bestimmte Kästchen auf den Formularen markieren, auf denen wir Ihre Daten erfassen. Ausserdem können Sie dieses Recht jederzeit ausüben, indem Sie uns unter info@fhbb.com kontaktieren.

Unsere Website kann von Zeit zu Zeit Links zu und von den Websites unserer Partnernetze und verbundenen Unternehmen enthalten. Wenn Sie einem Link zu einer dieser Websites folgen, beachten Sie bitte, dass für diese Websites eigene Datenschutzrichtlinien gelten und dass wir keine Verantwortung oder Haftung für diese Richtlinien übernehmen. Bitte überprüfen Sie diese Richtlinien, bevor Sie personenbezogene Daten an diese Websites übermitteln.


Datenzugriff

Per Gesetz sind Sie berechtigt, auf die über Sie gespeicherten Daten zuzugreifen. Ihr Recht auf Zugriff kann in Übereinstimmung mit dem Gesetz ausgeübt werden. Für jede Zugriffsanforderung kann eine Gebühr von 10 £ erhoben werden. Diese trägt zur Deckung der Kosten bei, die uns entstehen, wenn wir Ihnen Details zu den von uns über Sie gespeicherten Daten bekannt geben.


Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie

Alle Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie, die wir in Zukunft vornehmen können, werden auf dieser Seite veröffentlicht. Gegebenenfalls werden Sie via E-Mail benachrichtigt. Bitte sehen Sie regelmässig nach, ob es Aktualisierungen oder Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie gibt.


Kontakt

Fragen, Kommentare und Anfragen bezüglich dieser Datenschutzrichtlinie sind willkommen. Bitte nutzen Sie folgende E-Mail-Adresse: info@fhbb.com.