Was ist die Nabelschnurblutbank?

In der Nabelschnurblutbank werden diese Zeilen zur Nutzung bei zukünftigen Stammzellentherapien gewonnen, verarbeitet und gelagert. Derzeit werden Stammzellen, die im Nabelschnurblut gefunden werden, zur Behandlung von über 85 Krankheiten einschließlich krebsartiger Bluterkrankungen wie Leukämie und genetischen Bluterkrankungen wie Fanconi-Anämie genutzt.

Ärzte, Wissenschaftler und Fachleute glauben weitgehend, dass Stammzellen eine Schlüsselrolle in der Zukunft der regenerativen Medizin spielen werden und könnten bald Therapie für viele Erkrankungen bieten, welche derzeit unheilbar sind, wie Alzheimer und Parkinson, sowie die Möglichkeit sich zu ganzen Organen herauszubilden. Stammzellen, die im Nabelschnurblut Ihres Babys zu finden sind, sind einzigartig.

Sie sind eine perfekte Ergänzung für Ihr Baby und habe eine 25%-ige Chance zu einem Geschwisterteil zu passen, damit Sie wissen, falls sie jemals erforderlich sein sollten, dass Sie nicht auf einen geeigneten Spender warten und hoffen müssen und keine Angst davor haben müssen, dass der Körper die Zellen abstößt.

Es gibt nur eine Chance das Nabelschnurblut Ihres Babys in der Bank aufzunehmen; am Tag der Geburt. Melden Sie sich noch heute bei uns, um mehr über die Vorteile der Nabelschnurbank herauszufinden.

Fordern Sie eine Broschüre an

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Wie funktioniert es

Die Wissenschaft hinter der Nabelschnurbank ist kompliziert, aber die Lagerung der Stammzellen Ihres Babys könnte nicht einfacher sein. So funktioniert es

Wir senden Ihnen Ihr Probeentnahmekit lange vor dem Geburtsdatum, welches alles beinhaltet, was Sie zur Gewinnung der Probe benötigen (stellen Sie sicher, dass sie diese an dem großen Tag mit ins Krankenhaus nehmen!)

Nach der Geburt, wird Ihr beratender Arzt die Probe entnehmen und sie im Probeentnahmekit platzieren

Unser medizinischer Kurier sammelt dann das Kit aus Ihrem Krankenhause oder Zuhause ein und liefert es in unser Labor

Sobald es angekommen ist, wir

Wir überprüfen, dass Ihre Probe für die zukünftige Nutzung gesund und lebensfähig ist

Wir verarbeiten Ihre Probe, um die Anzahl der gelagerten Stammzellen zu konzentrieren und teilen Sie sie in mehrere Teile für die zukünftige Nutzung auf

Wir überprüfen noch einmal die Gesundheit der Proben und zählen Sie die Anzahl der entnommenen Stammzellen, um sicherzustellen dass sie bereit und lebensfähig sind, wenn sie in Zukunft jemals benötigt werden.

Die Probe ihres Babys wird dann kryogenisch eingefroren und in unseren Einrichtungen für die kommenden Dekaden gelagert

Sollten Sie jemals Ihre Probe nutzen müssen, kümmern wir uns um alles und können diese überall auf der ganzen Welt versenden

Warum Future Health auswählen?

Sobald Sie sich entschieden haben, dass die Nabelschnurbank etwas für sie ist, müssen Sie sich entscheiden, welcher Biobank Sie bei der Probe Ihres Babys vertrauen. Es gibt mehrere Banken, aus denen Sie auswählen können, aber aus diesem Grund sollten Sie uns auswählen;

Anerkannt von den kompetentesten und renommiertesten Industrieorganen

Wir halten uns an die höchstmöglichen Standards, was bedeutet, dass unsere Prozesse, Sicherheit, Technologie und Einrichtungen die Besten sind.

Wir uberprüfen die Lebensfähigkeit jede einzelne Probe, die wir erhalten.

Lagern Sie bei Future Health ein und Sie können sicher sein, dass wenn Sie jemals Ihre Probe benötigen sollten, diese gesund und gebrauchsfertig ist. Wir sind die einzige Bank, die die Lebensfähigkeit jeder einzelnen Probe, die wir lagern, überprüft.

Die einzige Bank, die 100 % der Proben aus der Schweiz, in der Schweiz lagert

Unser modernes Biobank in der Nähe von Lausanne lagert Ihre Probe und Sie können uns gerne jederzeit einen Besuch abstatten. Kontaktieren Sie uns einfach, um eine Besuch zu organisieren.